Verfügen Sie über ein Talent und können mit Ihrer Leidenschaft dafür überzeugen? Wollen Sie Ihre Talente durch eine Aus- bzw. Weiterbildung entwickeln, können diese finanziell jedoch nicht realisieren? Die Norbert Janssen Stiftung kann Sie hierbei unterstützen – unter der Voraussetzung, dass Sie bezogen auf Ihr Talent zwei Beurteilungen oder Nachweise wie Empfehlungsschreiben, Gutachten, Aufnahmeprüfungen oder Zeugnisse liefern können.
Außerdem sollten Sie eine Vorstellung im Hinblick auf die Entwicklung Ihrer Talente haben, wissen welche persönlichen Ziele Sie erreichen wollen und wie Ihr gesellschaftlicher Beitrag aussehen könnte. Da die Stiftung in der Regel nicht die vollständigen Kosten einer Bildungsmaßnahme übernimmt, sollten Sie Vorschläge für eine Eigenleistung unterbreiten. Möglich sind z. B. die Übernahme von Teilkosten durch Dritte oder die eigene Erwirtschaftung.
Hierdurch zeigen Sie auf, dass Sie die Förderung nicht als Geschenk, sondern als Verpflichtung verstehen, dafür zu sorgen, dass die Gesamtfinanzierung Ihrer Aus- oder Weiterbildung bis zum erfolgreichen Abschluss gesichert ist. Förderungen können Sie mit dem Förderantrag der Stiftung beantragen. Für eine erste Kontaktaufnahme oder bei Fragen zu Fördermöglichkeiten schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Herunterladen: Förderrichtlinien NJS.pdf
Herunterladen: Förderantrag NJS.docx