top of page
Suche

Cola Ho Lok Yee und Daria Koval im ausverkauften HochX

HIER=JETZT ist eine Plattform für junge ChoreografInnen im Bereich zeitgenössischer Tanz, die von Birgitta Trommler und Johanna Richter ins Leben gerufen wurde. Die Plattform ermöglicht Nachwuchs Choreografinnen eine choreografische Idee unter professionellen Bedingungen zu proben und einem Publikum zur Abstimmung vorzustellen. Die diesjährige Gewinnerin ist die in Hong Kong geborene Tänzerin Cola Ho Lok Yee. Mit Unter-stützung der Norbert Janssen Stiftung hat sie ihr Solo „Emma’s Jaw“ für die TANZWERKSTATT EUROPA weiterentwickelt. „Emma’s Jaw“ wurde am 3. und 4. August als Doppelvorstellung mit “Resistance Movement” von Daria Koval, die ebenfalls von der Norbert Janssen Stiftung gefördert wurde, im ausverkauften HochX aufgeführt. Beide Performances widmen sich dem Thema Trauma und versuchen körperliche Strategien zur Bewältigung von seelischen Verletzungen zu finden.




1 Ansicht0 Kommentare

Comments


bottom of page